UTV-Expertinnetipp: Und bis zum dritten Tage setzte sie es um...

Solchen Momenten winken wir oft wehmütig nach: Wir lesen, sehen, erfahren etwas und denken: Das möchte ich auch so umsetzen! Dabei bleibt es dann meist und später kann sich die ein oder andere nicht einmal mehr daran erinnern, was für eine tolle Sache das "letztens" eigentlich war. Unternehmensberaterin Anke Tielker tischt nun mit der 72-Stunden-Regel ein Rezept auf, das uns den Moment - und damit die Chance auf eine Umsetzung - ergreifen lässt.

Dieser Beitrag erschien im UTV Magazin Juni 2015.