UTV Talents: "Starke Schule." von Maren Stoppel (Ausführliche Fassung)

 

Am 20. Februar 2017 wurde die KGS Schneverdingen als Landessieger in Niedersachsen beim Wettbewerb „Starke Schule, Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“, ausgezeichnet.

Der Wettbewerb, der als größter Schulwettbewerb Deutschlands gilt, und bei dem sich alleine in Niedersachsen 57 Schulen beworben hatten, prämiert die herausragende Arbeit, die Schulen bei der Vorbereitung auf die Berufswelt leisten und wird alle zwei Jahre von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Deutsche Bank Stiftung durchgeführt. Die KGS Schneverdingen überzeugte die Jury durch ihre besonderen Erfolge beim Übergang ihrer Schülerinnen und Schüler in die duale Berufsausbildung, die schulische Ausbildung oder die gymnasiale Oberstufe. Daneben hob die Jury hervor, dass die Schule auf eine starke Persönlichkeitsentwicklung setzt, indem die Schülerinnen und Schüler der 9. Und 10. Klassen Patenschaften für Jüngere oder Geflüchtete übernehmen. Schülersprecherin Jennifer Krause und Schulleiter Mani Taghi-Khani erhielten neben einer Urkunde einen Siegerscheck in Höhe von 5.000 Euro, der dem Schuletat der KGS zugute kommt.

Durch den Landessieg hat die KGS Schneverdingen nun gar die Chance Bundessieger zu werden. Eine entsprechende Jury wird die Schule begutachten und bewerten. Die Bundespreisverleihung findet am 18. Mai 2017 in Berlin statt und wird vom neuen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier durchgeführt.

UTV-Talent Maren Stoppel dokumentierte unter unserer konzeptionellen und redaktionellen Betreuung die Arbeit der KGS und die Preisverleihung in Hannover. Hier die ausführliche Fassung des Films, die kurze Fassung sehen Sie hier: http://www.unternehmerinnen.tv/nc/web-tv/film-einzelansicht/utv/Detail/Movies/utv-talents-starke-schule-landessieger-niedersachsen-kgs-schneverdingen-425.html